• Kitsune-Udon
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 50 Minuten
  • Mild

Kitsune-Udon

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 2,5 Tassen Wasser
  • 1 Kombu (Seetang)
  • 1,5 Tassen Bonito-Flocken
  • 1 TL Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 4 Inariage
  • 1 Frühlingszwiebel
    • Kostenloser Versand ab €50,-
    • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
    • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
    9.2
    Spezifikationen"Order and pay
    • Küche: Japan
    • Gang: Hauptgericht
    • Geschmack: Mild
    • Preis: 0
    Kundenmeinungen

    Zubereitung Kitsune-Udon

     
     
    Kitsune Udon ist eine japanische Nudelsuppe in Dashi-Brühe, garniert mit gewürztem gebratenem Tofu und Frühlingszwiebeln. Diese Udon-Suppe ist eines der beliebtesten klassischen japanischen Nudelgerichte.
     
    Mach das Dashi
    1. Den Kombu (Seetang) 30 Minuten in 2 ½ Tassen Wasser einweichen. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie es 3 Stunden oder maximal einen halben Tag einwirken. Der Geschmack von Kombu kommt natürlich vom Einweichen in Wasser.
    2. Kombu und das eingeweichte Wasser in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze langsam kochen.
    3. Entfernen Sie den Kombu kurz vor dem Kochen. Wenn Sie das Kombu in der Pfanne lassen, wird das Dashi schleimig und bitter. 1 ½ Tassen Bonito-Flocken hinzufügen und erneut zum Kochen bringen.
    4. Sobald das Dashi kocht, senken Sie die Hitze, köcheln Sie für 15 Sekunden und stellen Sie die Hitze ab. Lassen Sie das Katsuobushi ca. 10-15 Minuten auf den Boden sinken. Sieben Sie das Dashi durch ein feines Sieb über einem Topf.
     
    Machen Sie die Udon-Suppe
    In die Pfanne des Dashi 1 EL Mirin, 1 Teelöffel Zucker, 1 EL Sojasauce und ½ Teelöffel koscheres Salz geben und zum Kochen bringen. Sobald es kocht, schalten Sie die Heizung aus und legen Sie es beiseite.
     
    Toppings vorbereiten
    Drücken Sie überschüssige Flüssigkeit aus der Inariage heraus (oder Sie können sie so lassen, wie sie ist). Die Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden.
     
    Udon Nudeln
    1. Kochen Sie einen großen Topf Wasser für Udon-Nudeln. Befolgen Sie die Kochanweisungen auf der Verpackung und lassen Sie sie abtropfen, sobald die Nudeln fertig sind.
    2. Erhitzen Sie die Udon-Suppe.
     
    Udon-Nudeln und Suppe in Serviergeschirr servieren und mit Inariage, Frühlingszwiebeln und eventuell bedecken. Chili-Gewürzmischung.

     

     

    Dieses Rezept ausdrucken
    Menü