• Okonomiyaki
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 30 Minuten
  • Mild

Okonomiyaki Japanisches Pfannkuchen

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 4 EL Ketchup
  • 0,5 EL Worcestershire-Sauce
  • 0,25 TL Senf
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Mehl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Weißkohl
  • 4 Scheiben Speck
  • Japanische Mayonnaise nach Geschmack
    • Kostenloser Versand ab €50,-
    • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
    • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
    9.2
    Spezifikationen"Order and pay
    • Küche: Japan
    • Gang: Hauptgericht
    • Geschmack: Mild
    • Preis: 0
    Kundenmeinungen

    Zubereitung Okonomiyaki


    Okonomiyaki, der japanische Pfannkuchen. Im Gegensatz zum holländischen Pfannkuchen ist der Okonomiyaki ein herzhafter Pfannkuchen. Der Name leitet sich vom Wort okonomi ab, was "wie du willst" oder "was du magst" bedeutet, und yaki bedeutet "gekocht". Sie können also tatsächlich eingeben, was Sie möchten oder was Sie mögen.
      
    1. Wir beginnen mit der Sauce für das Okonomiyaki. Ketchup, Wurst-Shire-Sauce, Senf, Mirin, Zucker und Sojasauce in einer Pfanne zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze 2 bis 3 Minuten köcheln lassen und die Sauce ist fertig. Legen Sie es beiseite, bis der Pfannkuchen fertig ist.

    2. Fahren Sie mit dem Pfannkuchen fort. Schlagen Sie die Eier und fügen Sie das Mehl und die Brühe hinzu. Dann den Weißkohl, die fein gehackten Frühlingszwiebeln (zum Garnieren etwas aufbewahren), den Panko und eine Prise Salz hinzufügen. Wenn der Teig etwas zu "wässrig" ist, fügen Sie etwas Panko oder Mehl hinzu. Wenn der Teig zu dick ist, können Sie etwas Brühe hinzufügen.

    3. Bei mittlerer Hitze etwas Reisöl in einer Pfanne erhitzen. Gießen Sie den Teig für das Okonomiyaki wie bei "normalen Pfannkuchen" in die Pfanne.

    4. Legen Sie die Speckscheiben darauf und decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab. Bei mittlerer Hitze etwa drei Minuten backen. Sobald der Pfannkuchen unten goldbraun ist, können Sie ihn wenden und erneut 3 Minuten backen.

    5. Sobald der Pfannkuchen fertig ist, legen Sie ihn auf einen Teller und gießen Sie Ihre Sauce schön in Streifen. Machen Sie dasselbe mit der japanischen Mayonnaise und garnieren Sie sie mit etwas Frühlingszwiebel.

     

    Dieses Rezept ausdrucken
    Menü