• Tang Yuan (Klebreis-Bällchen)
  • Hoofd
    gerecht
  • 4 Personen
  • 30 Minuten
  • Mild

Tang Yuan (Klebreis-Bällchen)

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 180 ml warmes Wasser
  • 4 Scheiben frischer Ingwer
  • 1500 ml Wasser
    • Kostenloser Versand ab €50,-
    • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
    • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
    9.2
    Spezifikationen"Order and pay
    • Küche: China
    • Gang: Nachtisch
    • Geschmack: Mild
    • Preis: 0
    Kundenmeinungen

    Zubereitung Tang Yuan (Klebreis-Bällchen)

    Tang Yuan wird traditionell am chinesischen Neujahrstag serviert, Tang Yuan wird auch zu anderen besonderen festlichen Zeiten serviert. Es bedeutet: Tang (Suppe), Yuan (rund), durch seinen Namen und seine Form symbolisiert Tang Yuan "die Wiedervereinigung".

    1. Sieben Sie die 200 Gramm Klebreismehl in eine Schüssel.
    2. Fügen Sie dann nach und nach das warme Wasser hinzu. Mischen Sie das Ganze mit Stäbchen oder einer Gabel.
    3. Mischen, bis der Teig eine Kugel bildet, und mit den Händen weiter kneten. Dann den Teig flach drücken, bis er schön glatt ist.
    4. Machen Sie zwei lange Würste aus dem Teig und teilen Sie jede Wurst in 12-16 Stücke.
    5. Rollen Sie dann jedes Teigstück zu einer Kugel. Dann machen Sie einen Brunnen mit Ihrem Daumen und füllen Sie ihn mit dem fein gehackten Blockzucker. Dann falten Sie es zu und rollen Sie es zurück zu einer runden Kugel. Jede Kugel mit Klebreismehl bestäuben und auf einen Teller legen. Stellen Sie sicher, dass sie sich nicht berühren. Decken Sie es dann mit Frischhaltefolie ab, damit die Kugeln nicht austrocknen.
    6. Dann machen Sie den Ingwersirup. In einem Topf Wasser, Ingwer und 2 Riegel Blockzucker zum Kochen bringen.
    7. Dann legen Sie die Kugeln hinein. Reduzieren Sie die Hitze ein wenig, sobald die Kugeln schwimmen. Lassen Sie es weitere fünf Minuten köcheln, dies schmilzt den Zucker in den Kugeln.
    8. Dann servieren Sie die Kugeln in einer kleinen Schüssel mit dem Sirup. Gut zu wissen: Servieren Sie nicht 4 oder 7 Bälle. Dies sind unglückliche Zahlen in der chinesischen Kultur.

     

     

     


    Dieses Rezept ausdrucken
    Menü