• Brown Sugar Bubble Tea
  • Hoofd
    gerecht
  • 1 Personen
  • 30 Minuten

Brown Sugar Bubble Tea Chewy und Süß

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • dunkler Bastardzucker
  • Wasser
  • Eiswürfel
    • Kostenloser Versand ab €50,-
    • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
    • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
    9.2
    Spezifikationen"Order and pay
    • Küche: Asiatischer Mix
    • Gang: Getränke
    • Preis: 0
    Kundenmeinungen

    Zubereitung Brown Sugar Bubble Tea

    Bubble Tea ist wieder da und wird von immer mehr Menschen angenommen. Bubble Tea gibt es in vielen Formen und Größen, aber eine der bekanntesten ist Brown Sugar Boba. Sie können ihn in Ihrem eigenen Bubble Tea Shop kaufen, aber jetzt können Sie ihn auch selbst herstellen. Überhaupt nicht schwierig und genauso lecker!

    1. Die Tapioka-Bällchen nach Packungsanweisung kochen. Fügen Sie dem Wasser einen Esslöffel dunklen Bastardzucker hinzu - dadurch erhalten die weißen Kugeln eine dunklere Farbe.
    2. Für den Zuckersirup mischen Sie einige Esslöffel Zucker mit etwas Wasser. Je mehr Zucker, desto süßer der Sirup.
    3. Wenn die Tapioka-Bällchen fertig sind, geben Sie sie in den Sirup.
    4. Ein Glas mit einer Schicht Tapioka-Kugeln in Sirup füllen. Schwenken Sie das Glas ein wenig, damit der Sirup an den Rändern des Glases bleibt. So entsteht ein schönes Sirupmuster.
    5. Mit kleinen Eiswürfeln auffüllen.
    6. Eventuell eine kleine Schicht Kondensmilch hinzufügen.
    7. Füllen Sie das Glas mit Ihrer Lieblingsmilch - wir haben uns für Sojamilch entschieden.
    8. Achte darauf, dass du einen dickeren Strohhalm nimmst, damit der Boba leicht durchlaufen kann.


    Serviertipp: Wij gebruiken kleine Tapiocaballetjes - maar je kunt uiteraard ook voor de bekende groter variant kiezen.

    Dieses Rezept ausdrucken
    Menü