Filteren
Preis
  1. 1
    2
Land
  1. China  (4)
Hersteller
  1. City Aroma  (4)
Diät-Info
  1. Glutenfrei  (4)
  2. Lactosefrei  (4)
  3. Vegan  (3)
  4. Vegetarisch  (3)
Schließen
Show results (4)
In absteigender Reihenfolge
1 - 4 of 4
In absteigender Reihenfolge
1 - 4 of 4

Konjak Nudeln kaufen bei Asian Food Lovers

Konjak Nudeln werden auch Shirataki Nudeln genannt, was im Japanischen so viel bedeutet wie weißer Wasserfall. Diese Bezeichnung passt auch wirklich gut zu den Nudeln, da diese die Form von weißen dünnen Fäden haben, die besonders glitschig sind und daher sprichwörtlich durch die Hände fließen. Konjak Nudeln sind derzeit voll im Trend. Sicher auch, weil sie als das Diätessen schlechthin gelten, da sie kaum Kalorien haben. Natürlich können Sie bei Asian Food Lovers auch diesen asiatische Food Trend kaufen. Außerdem haben wir noch alle anderen asiatischen Lebensmittel wie Reis, asiatische Saucen oder andere asiatische Nudeln.

Was sind Konjak Nudeln?

Konjak Nudeln werden aus dem Mehl der Konjakwurzel hergestellt. Diese aus Asien stammende Pflanze wird hierzulande auch Teufelszunge genannt und wird in Asien, vor allem Japan, schon lange zur Herstellung von Lebensmitteln genutzt. Da die Konjakwurzel so gut wie keinen Eigengeschmack hat, macht man sich vor allem ihre Konsistenz zu Nutze. Denn die Wurzeln aus der Konjak nudeln hergestellt werden, hat einen hohen Anteil an sogenannten Glukomannan. Dieser Ballaststoff hat eine gut sättigende Wirkung und sorgt für eine geleeartige Konsistenz der Lebensmittel. Die Konjak Nudel wird aus dem Mehl der Konjakwurzel hergestellt. Dafür werden die Wurzeln zuerst getrocknet und dann gemahlen. Die Konjak Nudeln oder Shirataki Nudeln, die Sie bei Asian Food Lovers finden, haben unterschiedliche Formen. Es gibt sie sowohl als dünne Shirataki Nudeln, ähnlich wie Soba Nudeln. Diese sind vor allem in Japan beliebt. Es gibt aber auch dickeren Konjak Nudeln, die den Udon Nudeln ähneln. Aber auch als Bandnudeln oder zu Nestern gebunden sind die Konjak Nudeln bei uns erhältlich. Anders als herkömmlich Pasta haben Konjak Nudeln beinahe keine Kalorien und sind frei von Kohlehydraten und Gluten. 100 Gramm Konjak Nudeln haben gerade einmal 8-9 Kalorien. Somit eignen Sie sich perfekt zum Abnehmen und für eine Low-Carb Diät. Zudem enthalten sie werden Zucker noch Fett.

Konjak Nudeln zubereiten

Die Konjak Nudeln müssen nur kurz in Wasser erwärmt werden oder können auch direkt zu den anderen Zutaten in eine Pfannen oder einen Wok gegeben werden. Es kann sein, dass die Konjak Nudeln nach dem Auspacken einen leicht fischigen Geruch haben. Den können Sie ganz einfach entfernen, indem Sie die Nudeln kurz unter fließenden Wasser abspülen. Da Shirataki Nudeln sehr geschmacksneutral sind, nehme sie Aromen und Gewürze besonders gut auf. Sie können sowohl warm, wie beispielsweise als Suppe oder auch gebraten, gegessen werden, aber auch kalt in verschiedenen Salaten. Aber nicht nur in asiatischen Gerichten werden Konjak Nudeln verwendet. Auch mit einer Bolognese Sauce schmecken sie durchaus lecker.

Menü