• Orientalisches Omlett mit Hackfleisch
NAN% Rabatt
vorübergehend ausverkauft
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 20 Minuten
  • Medium

Orientalisches Omlett mit Hackfleisch Rijkelijk gevulde omelet

Selbst hinzufügen

  • 4 Eier
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 halbe Zwiebel (in feine Würfel geschnitten)
  • 2 EL Zucker
  • 2 Tomaten
  • 1 halbe Möhre (Juliën geschnitten)
  • Koriander

Preis: 0,00 €

Spezifikationen"Order and pay
  • Küche: Thailand
  • Gang: Hauptgericht
  • Geschmack: Medium
  • Preis: 0
Schreiben Sie die erste Bewertung
Eine Bewertung schreiben

Zubereitung Orientalisches Omlett mit Hackfleisch

Zaubern Sie ein vollwertiges Gericht mit diesem Rezept für ein Orientalisches Omlett auf den Tisch. Durch die Füllung aus Hackfleisch, Möhre, Tomate, Zwiebel und den Orientalischen Saucen wird ein simples Omlett zu einem Asiatischen Festmahl.


  • 1.Nehmen Sie eine Schüssel und vermischen Sie in dieser das Hackfleisch, die geschnittene Zwiebel, die Möhrenstückchen und die Tomatenwürfel. Alles gut vermischen.
  • 2. Anschließend die Fischsauce, Soyasauce, Austernsauce und das Paprikapuder an das Gemisch hinzufügen und nochmals gut verrühren.
  • 3. Das Öl in einer Wok (pfanne) erhitzen und den Knoblauch kurz anschwitzen. Danach das Hackfleisch-Gemisch hinzugeben und innerhalb weniger Minuten garr braten.
  • 4. In der Zwischenzeit 4 Eier in einer Schüssel zu einer gelben Masse klopfen und in einer separaten Pfanne zu einem Omlett braten. Sollten Sie eine kleine Pfanne verwenden, dann können auch zwei Omlette gemacht werden.
  • 5. Legen Sie das Omlett auf einen Teller und bedenken Sie es mit reichlich Hackfleisch. Doppelt falten oder vier Kanten erzeugen! Guten Appetijt!

Serviertipp: Garnieren Sie Ihr Gericht mit einem Zweig Koriander.

Dieses Rezept ausdrucken
Menü