• Reichlich gefuellte Loempias
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 30 Minuten
  • Mild

Reichlich gefuellte Loempias Thai-Frühlingsrollen mit Hackfleisch-Garnelen Füllung

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 70 g Schweinefleisch
  • 30g Shrimp, gehackt
  • 50 g Kohl, in langen schmalen Streifen geschnitten
  • 30 g Karotten, gerieben
  • 2 Knoblauchzehen, feingehackt
  • 1 Eiweiß
  • Kostenloser Versand ab €50,-
  • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
  • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
9.2
Spezifikationen"Order and pay
  • Küche: Thailand
  • Gang: Vorgericht
  • Geschmack: Mild
  • Preis: 0
Schreiben Sie die erste Bewertung
Eine Bewertung schreiben

Zubereitung Reichlich gefuellte Loempias

  • 1. Mischen Sie das Gehacktes vom Schwein und die Garnelen durcheinander und geben Sie Sesamöl und weißen Pfeffer dazu.
  • 2. Erhitzen Sie 2 EL Öl in einer Pfanne und frittieren Sie den Knoblauch bis dieser goldbraun ist.
  • 3. Geben Sie die Gehacktes-Garnelen Mischung hinzu bis diese gar ist.
  • 4. Fügen Sie Kohl, Karotten, Shiitake, Lungkow Bandnudeln und 1EL helle Sojasoße hinzu. Braten Sie das Ganze bis alles gar und gut miteinander vermischt ist. Anschließend gut abkühlen lassen.
  • 5. Nehmen Sie eine Loempia Platte aufgeklappt und legen Sie diese als Raute vor sich. Schmieren Sie nun 1EL der Mischung in die Mitte der Platte. Streichen Sie das Ganze der Länge nach aus. Falten Sie anschließend den linken und rechten Punkt nach innen und rollen Sie die Loempia fest zusammen. Wenn Sie etwas Eiweiß auf die Enden streichen schließen diese besser.
  • 6. Frittieren Sie die Loempias bis sie knusprig und goldbraun sind. Dies kann sowohl in Erdnussöl, als auch in einer gewöhnlichen Fritteuse passieren.

Serviertipp: Servieren mit süßer Chilisauce oder Pflaumensauce.

Dieses Rezept ausdrucken
Menü