In absteigender Reihenfolge
1 - 5 of 5
In absteigender Reihenfolge
1 - 5 of 5

Sushi Reis kaufen bei der Europäische Asien Webshop 

Sushi Reis kaufen bei Asian Food Lovers? Oft fragen sich die Kunden uns welcher Reis nimmt man zu Sushi. Das schnellste Antwort ist Sushi Reis. Jedoch was unterscheidet Sushi Reis von andere Reissorten wie Jasminreis, Basmatireis oder Klebreis. Unser Sushi Reis hat ein feines süßliches Eigenaroma. Am besten schmeckt er, wenn man ihn mit Reis Essig, Salz und Zucker veredelt. Egal ob du MakiOshiNigiriTemaki oder Onigiri für unterwegs machen möchtest, unser Sushi Reis hat einen fantastischen Geschmack für die verschiedensten Sushi Kreationen.

Der Herkunft von Sushi Reis

Lassen wir uns erst mit der Ursprung von Sushi befassen. Wie wir alle wissen, dass Sushi aus Japan kommt. Durch ähnliches Klima wie hier in Europa wachsen die Reispflanze auf dem trocken Boden. Hierfür passt gut die Sorte Rundkornreis, denn Jasminreis braucht viel Wasser und ein wärmeres Klima.

Im Vergleich zu Jasminreis hat Sushi Reis kein intensiv Aroma. Dadurch kommt der Geschmack von Fisch beim Sushi-Essen mehr raus. Klebreis enthält sehr viele Stärken und klebt sich gut, jedoch für Sushi ist er zu viel und macht schnell satt Basmatireis ist trocken, die Reiskörner kleben sich nicht zusammen und dadurch kann man keine Sushi rollen.
Der Sushi Reis, den Sie hier Europa kaufen stammen, hauptsächlich aus Italien, weil es das gleiche Klima wie in Japan herrscht Und man hat hier große Ackerfläche für Reisfelder. Die Qualität ist von den Herstellern gleich.

Konsistenz und Korn von Sushi Reis

Sushi Reis hat eine andere Konsistenz wie normaler Reis. Sushi Reis zählt zu den Rundkörnern. Der originale Sushi Reis heißt Koshihikari und ist ein japanischer Rundkornreis. Und Sushi Reis hat einem relativ flachen Korn, der einen hohen Stärkegehalt hat. Beim Kochen sorgt dieser Stärkegehalt dafür, dass die Reiskörner aneinander haften bleiben. Unser Sushi Reis zeichnet sich vor allem durch seinen optimalen Stärkegehalt und seine spezielle Behandlung in der Reismühle, insbesondere die Waschung und Schälung, aus. Seine Eigenschaften machen ihn zum perfekten Sushi Reis. Der gegarte Sushi Reis ist klebrig und weich. Er zergeht nahezu auf der Zunge – einfach himmlisch! Sushi Reis ist Rundkornreis oder man kennt es auch als Milchreis. Wenn du den Sushi Reis nach dem Essen noch übrig hast, kannst Du daraus leckere Risotto oder Milchreis kochen.

Probieren Sie auch unsere KlebreisBruchreisBasmati reis, Jasmin ReisSchnellkochreis oder Reisbrei.

Menü