Kurkuma

Sortieren nach In absteigender Reihenfolge
Zeige
Sortieren nach In absteigender Reihenfolge
Zeige

Kurkuma kaufen:


Kurkuma ist das Wunder-Gewürz:


80% Kurkuma in der Welt wird in Südasien (Indien, Pakistan) angepflanzt, sie gehört zu Ingwergewächse. Die Wurzel kann man frisch kochen oder getrocknet und zu Pulver zermahlen. Kurkumapulver findet man oft im indischen Currypulver, denn es ist für die gelbe Färbung verantwortlich.

Kurkuma's Bezeichnung:


Beim Kaufen von Kurkumapulver findet man oft verschiedene Bezeichnungen wie zBp. das deutsches Wort "Gelbwurz" , "Safranwurz" oder das häufig in Englisch "Turmeric"

Kurkuma in der Küche:


Dank ihre stark gelbliche Farbe wird Kurkumapulver oft als natürlich Lebensmittelfarbe verwendet. Die häufigste Verwendung ist als Gewürzpulver für Curry. Außerdem verwendet die Industrie Kurkuma zum färben von Lebensmittel wie senf und Teigwaren.

Kurkuma in der Medizin:


Seit tausende von Jahren ist die Wirkung von Kurkuma in Asien bekannt. Dank Curcumin regt sie die Verdauung im Magen an, hilft bei Durchfall und Bauchschmerzen.

Das ätherische Öl von frische Kurkuma wirkt antibakteriell. Bei kleine Entzündungen auf dem Haut Bsp. durch Schnittwunde, hilft das ätherische Öl die Wunder schneller zu heilen.