• Nasi Goreng
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 25 Minuten
  • Mild

Nasi Goreng Reisgericht mit Huhn Würfel und Garnelen

Im Handumdrehen ein nationales Gericht aus Indonesien auf dem Tisch? Nasi Goreng ist mittlerweile aus keiner Küche mehr wegzudenken. Eine große Pfanne Nasi Goreng ist ideal, wann immer viele Menschen bei Ihnen essen, einfach die Zutaten verdoppeln.

Selbst hinzufügen

  • 2 Zwiebeln geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 g Hühnchenfilet in Blöcke geschnitten
  • 3 kleine Möhren geraspelt
  • 1 Lauch in feine Ringe geschnitten
  • 100 g gepellte Garnelen

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 2 Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Hähnchenbrust, gewürfelt
  • 3 Karotten, in Würfel geschnitten
  • Eine Handvoll grüne Erbsen
  • 100 g Garnelen, geschält
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Kostenloser Versand ab €50,-
  • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
  • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
9.2
Spezifikationen"Order and pay
  • Küche: Indonesien
  • Gang: Hauptgericht
  • Geschmack: Mild
  • Preis: 0
Schreiben Sie die erste Bewertung
Eine Bewertung schreiben

Zubereitung Nasi Goreng

  • 1. Kochen Sie den Reis in überschäumendem Wasser mit etwas Salz für etwa 12 Minuten. Gießen Sie anschließend das Wasser ab und lassen Sie den Reis abkühlen.
  • 2. Erhitzen Sie das Öl im Wok und frittieren Sie bei niedriger Hitze die Zwiebeln und den Knoblauch.
  • 3. Fügen Sie anschließend die Hähnchenbrust-Streifen hinzu und backen Sie diese goldbraun.
  • 4. Fügen Sie nun die Kräuterpaste hinzu und braten Sie das Ganze etwa 1 Minute.
  • 5. Jetzt kann das Gemüse beigefügt werden. Backen Sie dies für 3 Minuten.
  • 6. Geben Sie nun den abgekühlten Reis hinzu und auf Wunsch Garnelen und Frühlingszwiebel. Kochen Sie dies für einige Minuten und fügen Sie bei Bedarf noch Pfeffer und Salz hinzu.

Serviertipp: Machen Sie Ihre Mahlzeit komplet mit frischem Chili, knusprige Garnelecracker und frische atjar (eingelegtem Gemüse).

Dieses Rezept ausdrucken
Menü