• Massaman Curry
  • Hoofd
    gerecht
  • 4 Personen
  • 140 Minuten
  • Mild

Massaman Curry

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 600 g Rinderfilets, in Stücke geschnitten
  • 450 g Kartoffeln, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 85 g ungesalzene geröstete Erdnüsse
    • Kostenloser Versand ab €50,-
    • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
    • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
    9.2
    Spezifikationen"Order and pay
    • Küche: Thailand
    • Gang: Hauptgericht
    • Geschmack: Mild
    • Preis: 0
    Kundenmeinungen

    Zubereitung Massaman Curry

     

    Massaman ist ein mildes Curry aus Thailand. Massaman Curry stammt aus indischen und malaysischen Einflüssen und unterscheidet sich im Geschmack von den anderen Currys, die wir kennen. Es ist eine Mischung aus indischen und thailändischen Kräutern. In diesem Curry werden Kartoffeln verwendet, die den köstlichen Geschmack des Curry voll einbeziehen.

    1. Kochen Sie den Reis gemäß den Anweisungen auf der Verpackung.

    2. 2 Esslöffel Kokosmilch (verwenden Sie die Creme oben, falls vorhanden) in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Fügen Sie die Curry-Paste hinzu und kochen Sie sie 1 Minute lang. Rühren Sie dann das Rindfleisch ein und kochen Sie, bis alles angebraten ist.

    3. Den Rest der Kokosmilch zusammen mit einer halben Dose Wasser, den Kartoffeln, Zwiebeln, Limettenblättern, Zimt, Tamarinde, Palmzucker, Fischsauce und den meisten Erdnüssen einrühren. Zum Kochen bringen, abdecken und bei schwacher Hitze 2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

    4. Mit geschnittenem Chili (optional) und den restlichen Erdnüssen bestreuen und mit Jasminreis servieren.

     


    Dieses Rezept ausdrucken
    Menü