BITTE BEACHTEN SIE: GROSSER DRUCK UND MASSNAHMEN I.V.M. COVID 19
* Ihre Bestellung kann sichmehrere Tage verzögern.
* Einige Produkte sind nicht mehr verfügbar und weitere werden folgen.
*Gefrorene Produkte sind vorübergehend nicht verfügbar.
* Die Bearbeitung von Rücksendungen und Rückerstattungen dauert länger als gewöhnlich.
* Ihre E-Mail-, WhatsApp- und Facebook-Nachrichten werden später beantwortet.
* Für häufig gestellte Fragen besuchen Sie unsere FAQ-Seite.

  • Hoisin-Hühnchen mit Brokkoli und Pilzen
  • Hoofd
    gerecht
  • 4 Personen
  • 30 Minuten
  • Mild

Hoisin-Hühnchen mit Brokkoli und Pilzen Leckeres Hoisin-Hühnchen

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 300gr Hühnchenfilet
  • 1EL Reisessig
  • 1EL Speisestärke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300gr Brokkoli
  • 100gr Shiitake Pilze
  • 2 Champingnon
  • 1EL Sojasoße
  • 1TL Sesamöl
  • weißer Pfeffer
  • 1TL Speisestärke
  • 4EL Wasser
  • Sonnenblumenöl
  • Salz
  • 1TL Rohrzucker
  • Kostenloser Versand ab €35,-
  • Aufgrund von COVID-19 haben wir eine längere Lieferzeit
  • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
9.2
Caractéristiques
  • Küche: Thailand
  • Gang: Hauptgericht
  • Geschmack: Mild
  • Preis: 0
Schreiben Sie die erste Bewertung
Eine Bewertung schreiben

Zubereitung Hoisin-Hühnchen mit Brokkoli und Pilzen

Anleitung

  • 1. Schneide das Hühnchen in kleine Stücke. Marinier das Hühnchen mit dem Reisessig und der Speisestärke und lass es für 10 Minuten stehen.
  • 2. In der Zwischenzeit schneide den Knoblauch in kleine Stücke und die Pilze in mittel-große Stücke, damit sie bissfest bleiben. Misch in einer Schüssel alle Zutaten für die Soße: das Flying Goose Hoisin, Soja, Sesamöl, weißer Pfeffer, Speisestärke und Wasser. Rühr es gut um und lass es dann stehen.
  • 3. Erhitz 2 EL Sonnenblumenöl in einem Wok und brate die Knoblauchstücke kurz an. Gib danach das Hühnchen hinzu und brate es für eine Minute auf hoher Stufe.
  • 4. Füg danach den Brokkoli hinzu und brate diesen ein paar Minuten mit.
  • 5. Wenn das Hühnchen eine schöne braune Kruste bekommt, füg die Pilze und die Soße hinzu. Lass es noch für 2 Minuten braten. Dann wirst du sehen, dass die Soße auch beginnt fester zu werden.
  • 6. Stell die Herdstufe kleiner und würze alles nach eigenem Gefühl mit Salz und Zucker.
  • 7. Servier das Hoisin-Hühnchen mit weißem Reis, Nudeln oder Bulgur. Noch ein paar Gurkenstücke dazu und du bist fertig!


Dieses Rezept ausdrucken
Menü