BITTE BEACHTEN SIE: GROSSER DRUCK UND MASSNAHMEN I.V.M. COVID 19
* Ihre Bestellung kann sichmehrere Tage verzögern.
* Einige Produkte sind nicht mehr verfügbar und weitere werden folgen.
*Gefrorene Produkte sind vorübergehend nicht verfügbar.
* Die Bearbeitung von Rücksendungen und Rückerstattungen dauert länger als gewöhnlich.
* Ihre E-Mail-, WhatsApp- und Facebook-Nachrichten werden später beantwortet.
* Für häufig gestellte Fragen besuchen Sie unsere FAQ-Seite.

  • Hähnchen mit vier thailändischen Soßen
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 15 Minuten
  • Mild

Hähnchen mit vier thailändischen Soßen Durch die Kombination der Saucen erhält dieses Gericht echte thailändische Aromen

Das Geheimnis der thailändischen Küche ist der Gebrauch der richtigen Zutaten. Für dieses einfache Wokgericht werden vier thailändische Basissoßen verwendet, welche gemeinsam ein wahres Geschmackserlebnis bewirken. Entdecken Sie auch den gebackenen thailändischen Knoblauch, welcher Ihr Hähnchen besonders lecker macht…

Selbst hinzufügen

  • 300 Gramm Hähnchen*
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 6 Zweige Koriander
  • 1 TL weißer Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  •  
  • * Fisch-Alternative: 250 Gramm Pangasiusfilet
  • * Vegetarische Alternative: 150 Gramm Austernpilze

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 300 g Kipfilet, in reepjes gesneden
  • 1 tl Witte peper
  • 1 tl Suiker
  • 2 Lente-uitjes, in schuine stukjes gesneden
  • 6 takjes Koriander, fijngesneden en de bovenste blaadjes om te marineren
  • Kostenloser Versand ab €35,-
  • Aufgrund von COVID-19 haben wir eine längere Lieferzeit
  • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
9.2
Caractéristiques
  • Küche: Thailand
  • Gang: Hauptgericht
  • Geschmack: Mild
  • Preis: 0
Schreiben Sie die erste Bewertung
Eine Bewertung schreiben

Zubereitung Hähnchen mit vier thailändischen Soßen

Het geheim van de Thaise keuken is het gebruik van de juiste ingrediënten. Voor dit makkelijke wokgerecht worden vier Thaise basissauzen gebruikt die samen precies de juiste smaakcombinatie geven. Ontdek ook de Thaise gebakken knoflook, die de kip extra lekker maakt!


  • 1. Meng de 4 sauzen in een kommetje. Leg de kipreepjes in een schaal en meng deze met de saus, witte peper en 1 el rijstolie. Laat de kip minimaal 5 minuten marineren.
  • 2. Kook intussen 200 gram Pandanrijst volgens de aanwijzingen op de verpakking.
  • 3. Verwarm een scheutje rijstolie in een wok op een hoog vuur. Voeg de gemarineerde kip toe en roerbak ca. 5 minuten totdat de kip gaar is, zet het vuur laag.
  • 4. Voeg de suiker, een eetlepel gebakken knoflook, lente-ui en koriander toe aan het gerecht.

Serviertipp: Serveer het gerecht op een schaal en garneer met korianderblaadjes en wat gebakken knoflook naar smaak. Serveer met de rijst en een frisse salade.

Dieses Rezept ausdrucken
Menü