• Gochujang Bluemkool
  • Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 20 Minuten
  • Kernig

Gochujang Bluemkool

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Zweige Koriander
  • 2 EL Erdnüsse
    • Kostenloser Versand ab €50,-
    • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
    • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
    9.2
    Spezifikationen"Order and pay
    • Küche: Korea
    • Gang: Hauptgericht
    • Geschmack: Kernig
    • Preis: 0
    Kundenmeinungen

    Dit recept is speciaal voor Asian Food Lovers
    geschreven door Culinea

    Zubereitung Gochujang Bluemkool

    Eine traditionelle koreanische Chili-Paste mit einem holländischen Twist, nämlich Blumenkohl! Gochujang, die koreanische Chilipaste, ist ein beliebtes Gewürz in der koreanischen Küche. Die Paste wird auf traditionelle Weise hergestellt und auf natürliche Weise fermentiert, so dass sie, wie wir es aus der koreanischen Küche gewohnt sind, eine perfekte Balance aus scharf, süß und salzig hat! Normalerweise werden die Nudeln in Nudelgerichten oder Eintöpfen verwendet, aber in diesem Rezept mit Blumenkohl.


    1. Beginnen Sie mit dem Vorheizen des Over auf 220˚C.

    2. Blanchieren Sie die Blumenkohlröschen in kochendem Wasser für 2 bis 3 Minuten. Gießen Sie das Wasser ab und lassen Sie es auf Küchenpapier abtropfen.

    3. Mischen Sie Sojasauce, Honig, Sonnenblumenöl, Sesamöl und Gochujang in der Blumenkohlpfanne mischen und bei mittlerer Hitze unter Rühren erhitzen.

    4. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und geben Sie die Blumenkohlröschen hinzu. In der Pfanne gut umrühren, damit sie vollständig mit der Sauce bedeckt sind.

    5. nehmen Sie ein Backblech mit Backpapier oder Alufolie und verteilen Sie die Röschen auf dem Blech. Schieben Sie sie in den vorgeheizten Backofen, bis sie goldbraun sind (10 bis 15 Minuten).

    6. Kochen Sie in der Zwischenzeit den Reis und hacken Sie die Frühlingszwiebel in kleine Ringe und den Koriander fein.

    7. Zum Schluss schaufeln Sie die goldbraunen Blumenkohlröschen auf einen Teller und bestreuen sie mit Frühlingszwiebeln, Koriander und den Erdnüssen.


    Dieses Rezept ausdrucken
    Menü