• Hoofd
    gerecht
  • 2 Personen
  • 25 Minuten
  • Kernig

Gebackene Nudeln mit grünem Spargel Eine überraschende Variante der traditionellen roten Curry

Preis: 0,00 €

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • 100 g Kleiner grüner Spargel, diagonal geschnitten in 2 cm
  • 150 g Tofu, in würfel
  • 2 cm Ingwerwurzel, geschält und gehackt
  • Kostenloser Versand ab €50,-
  • Lieferzeit von 1-3 Arbeitstage
  • Große Auswahl, mehr als 2.500 Produkte auf Lager
9.2
Spezifikationen"Order and pay
  • Küche: Thailand
  • Gang: Hauptgericht
  • Geschmack: Kernig
  • Preis: 0
Schreiben Sie die erste Bewertung
Eine Bewertung schreiben

Zubereitung Gebackene Nudeln mit grünem Spargel

  • 1. Kochen Sie den Spargel 2 Minuten in kochendem Wasser mit Salz und gießen Sie das Ganze anschließend ab.
  • 2. Geben Sie weitere 2L Wasser in den Topf, stellen Sie die Hitze aus und lassen Sie die Reisnudeln 3 Minuten quellen im warmen Wasser. Gießen Sie das Wasser anschließend ab.
  • 3. Erhitzen Sie das Öl in einem Wok und braten Sie den Tofu einige Minuten, sodass dieser goldbraun ist.
  • 4. Fügen Sie nun die Ingwerwurzel, den Spargel und die Currypaste hinzu und braten Sie das ganze 2 Minuten.
  • 5. Fügen Sie die Sojasoße und die Nudeln hinzu und vermischen Sie das Ganze. Eventuell mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • 6. Bei Bedarf mit einem frischen grünen Salat servieren.

Serviertipp: Der Tofu kann mit gewürfelten Hühnerbrust ersetzt werden.

Dieses Rezept ausdrucken
Menü